WhatsApp Messenger-Update auf Version 2.8.2 behebt Startprobleme

von am

whatsapp messenger iosDas letzte Update des WhatsApp-Messengers (auf Version 2.8.1) für das Apple iPhone brachte erhebliche Probleme mit sich, genauer gesagt Startprobleme. Zahlreiche User klagten nach der Aktualisierung darüber, die App nicht mehr starten zu können. Auch wenn man hier und da recht fix Notfall-Lösungen gefunden hatte, musste natürlich ein weiteres Update seitens der Entwickler folgen, um die Problematik endgültig aus der Welt zu schaffen. Dies ist nun vor wenigen Stunden der Fall gewesen.

So ist der WhatsApp Messenger ganz frisch in der Version 2.8.2 im Apple App Store erschienen. Dieses Update bringt neben der Behebung der Startprobleme noch folgende Neuerungen bzw. Veränderungen mit sich: Teilnehmerzahl in puncto Gruppen auf 20 erhöht, Erweiterung der Adminrechte und einige weitere Bugfixes.

Der Preis der Applikation bei einer Neuinstallation liegt bei 0,79 Euro. Wer bereits eine Vorgängerversion auf seinem Device installiert hat, kann das Update kostenlos laden. Optimiert ist der Messenger, wie schon erwähnt, auf die Nutzung auf dem iPhone. Es wird ein iOS 3.1 oder benötigt.


Werbepause:

Like it? Share it!

Weitere Beiträge zum Thema: , ,