iFixit zerlegt „normales“ 15 Zoll-MacBook Pro 2012


von am
zerlegtes-macbook-pro-2012

Nachdem der Dienst "iFixit" bereits das MacBook Air 2012 und das komplett neu eingeführte MacBook Pro mit Retina Display in seine Einzelteile zerlegt hat, hat man sich nun das "normale" MacBook Pro 2012 vorgeknüpft und zwar in 15 Zoll. Auch dieses hat man auseinandergenommen, den Vorgang in Form einer Bildstrecke dokumentiert und seine Erkenntnisse niedergeschrieben. Insgesamt ...

iFixit zerlegt Retina-MacBook Pro-Display


von am
zerlegtes-macbook-pro-retina-display

Die Vorstellung und der Release des neuen MacBook Pro mit Retina Display, dem Highend-Gegenstück zum "normalen" MacBook Pro 2012, liegen nun über eine Woche zurück und es wurden bereits zahlreiche Erkenntnisse zum Gerät gemacht. Der Dienst "iFixit" beispielsweise hatte das Retina-MacBook Pro an sich bereits letzte Woche auseinandergenommen und dabei diverse Dinge festgestellt, wie zum ...

iPad 3. Generation: Neuer Werbespot „Do It All“ veröffentlicht


von am
das-neue-ipad-von-apple

Passend zur Vorstellung des neuen Microsoft Tablets "Surface" ruft Apple nun mit einem neuen Werbespot sein iPad der 3. Generation wieder ins Gedächtnis. Der Werbespot trägt den Titel "Do It All" und wurde von Apple unter anderem auf deren offiziellem Youtube-Channel veröffentlicht. "Do It All" preist vor allem das Retina Display des neuen iPad (3) an, ...

MacBook Pro mit Retina Display: Apple verlangt für Akkutausch fast 200 Euro


von am
das-neue-macbook-pro-mit-retina-display

Das MacBook Pro mit Retina Display feierte auf der Eröffnungs-Keynote der diesjährigen World Wide Developers Conference Premiere und wurde neben dem "normalen" MacBook Pro 2012, dem MacBook Air 2012, OS X Mountain Lion und iOS 6 offiziell vorgestellt. Direkt nach der Veranstaltung hat Apple das Gerät auch schon verfügbar gemacht und so war es dem ...

Microsoft stellt Tablet-PC „Surface“ vor


von am
microsoft-surface

Das iPad von Apple bekommt Konkurrenz und zwar in Form des neuen Tablets-PCs "Surface" aus dem Hause Microsoft. Das Device haben die Redmonder vor wenigen Stunden offiziell vorgestellt. Es wird in zwei verschiedenen Varianten erhältlich sein. Eine davon richtet sich eher an Heimanwender und die andere an diejenigen, die das Gerät eher professionell einsetzen wollen. Das ...