iPad 5- und iPad Mini 2-Vorstellung bereits im März?

von am

ipad mini weiss 300x180Erst letzten Herbst präsentierte Apple mit dem iPad 4 und dem iPad Mini zwei neue Tablet PCs. Mit der Vorstellung des iPads der vierten Generation hatte man seinen typischen Produktzyklus von mindestens einem Jahr überraschenderweise gebrochen. Wird das Ganze nun etwa normal für Apple? Neuesten Gerüchten zufolge scheint dem so zu sein.

Wie es jetzt nämlich heißt, soll das Unternehmen aus Cupertino vorhaben, bereits im März dieses Jahres das iPad 5 und das iPad Mini 2 vorzustellen. Das wäre dann gerade einmal ein halbes Jahr nach der Präsentation der Vorgängermodelle. Die vermeindlichen Informationen hierzu stammen von Topeka Capital Markets-Analyst Brian White und dieser will diese von der CES 2013 “mitgebracht” haben.


Wie es des Weiteren heißt, wird das iPad 5 leichter und dünner sein wie sein Vorgänger, das iPad 4. Der Formfaktor des iPad Mini 2 soll sich hingegen, gegenüber dem iPad Mini der ersten Generation, nicht verändern.

Ehrlich gesagt können wir uns das Ganze nur wirklich schwer vorstellen, auch wenn es vor einiger Zeit bereits Gerüchte gab, die einen früheren Marktstart der beiden Devices vermuten ließen.

Like it? Share it!

Weitere Beiträge zum Thema: , , , , , ,


2 Gedanken zu „iPad 5- und iPad Mini 2-Vorstellung bereits im März?
  1. Pingback: iPad Mini 2: Apple bestellt angeblich Retina-Displays bei Japan Display and LG Display

  2. Pingback: iPad 5 und iPad Mini 2: Release im dritten Quartal 2013?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>