iPad 3. Generation: Kommt eine überarbeitete Version?

von am

das neue ipad von apple 300x164Das iPad 2 von Apple wurde im Laufe der Zeit mit einem kleinen Update versehen, das nur marginale Änderungen mit sich gebracht hat, dennoch gerne von den neuen Käufern des iPad 2 mitgenommen wurde. Wie es aktuell heißt, wird es ein Update in einer leicht umfangreicheren Art auch für die dritte iPad-Generation geben, wenngleich noch kein genaues Erscheinungsdatum bekannt ist.

Die Rede ist in diesem Fall von einer Modifikation des Akkus und der rückseitigen Kameraaussparung (Vergrößerung) sowie ganz neu auch der Displaybeleuchtung (Reduzierung von zwei auf ein LED-Backlight-Modul). Auch heißt es noch, dass das Device durch den neuen Akku und die Veränderungen am Display minimal dünner und leichter werden soll. Damit würde das neue iPad (3) zwar keine Leistungssteigerung erhalten, dennoch dürfte gerade ein Akku, der für weniger Überhitzungsgefahr sorgt, viele Kunden mehr als zufriedenstellen.


Wie Eingangs schon erwähnt, gibt es für den Umschwung auf die überarbeitete Version des iPads der 3. Generation wohl noch kein genaues Datum, die Kollegen von “DigiTimes”, die für die Gerüchte verantwortlich sind, schreiben jedoch etwas von Ende des Jahres, womit das Unternehmen aus Cupertino dafür sorgen könnte, dass noch mehr Interessenten ein neues iPad (3) zu Weihnachten kaufen.

Werbepause:

Like it? Share it!

Weitere Beiträge zum Thema: , , , , ,