Amazon stellt Tablet PC "Kindle Fire" offiziell vor

von am

amazon kindle fire 300x153Gestern war es endlich soweit, der Online-Versandhändler Amazon hat seinen eigenen Tablet PC namens “Kindle Fire” offiziell vorgestellt, welcher sich in einigen Punkten doch deutlich von anderen Tablets unterscheidet. Unter anderem verfügt das Kindle Fire über keinen 3G-Chip, sodass mobiles Surfen erschwert wird, sollte einmal kein WiFi-Netzwerk zur Verfügung stehen.

Darüber hinaus bietet das Amazon Kindle Fire ein 7 Zoll großes Display, eine 1 GHz schnelle Dual Core-CPU (von Texas Instruments), 512 MB RAM, 8 GB ROM und ein Android-basiertes Betriebssystem. Über dieses bekommt man zum Beispiel Zugriff auf den App Store von Amazon, der normale Google Android Market steht aber leider nicht zur Auswahl.


Der Schwerpunkt des Amazon Kindle Fire liegt ganz deutlich auf der Software, denn über die eigenen Dienste will Amazon versuchen, das Kindle Fire zu einem echten Konkurrenten für die bisherigen Tablet PCs zu machen. Bedenkt man, dass das Amazon Kindle Fire in den USA für 199 US-Dollar und in Europa für 150 Euro angeboten werden soll, dann scheint auch der Preis ein wichtiges Argument im Kampf um die Käufer zu sein. Der Release ist, zumindest in den USA, für den 15. November angesetzt. Wann das Gerät nach Deutschland kommt, ist derzeit noch nicht bekannt.

Bild via Amazon.com

Werbepause:

Like it? Share it!

Weitere Beiträge zum Thema: , ,